Gudrun Voigt Schulleitung

sekretariat@obs-salzhausen.deSchreiben Sie uns eine E-Mail

Kreuzweg 2921376 Salzhausen

04172 – 986810Schulbüro

Kurssystem - Lernbüro

Das Lernbüro

Mit der Entscheidung für eine jahrgangsbezogene Arbeit in der OBS Salzhausen ist auch eine Entscheidung für die Arbeitsweise in den differenziert unterrichteten Fächern in den Jahr-gängen 9 und 10 gefallen.
Um eine Konstanz in der Lerngruppe über die zwei Abschlussjahre zu behalten und um ko-operative Arbeit klassenübergreifend und über die unterschiedlichen Niveaus hinweg zu er-möglichen, haben wir uns für die Arbeit in Lernbüros entschieden. Damit lehnen wir uns in unserer Arbeit an die Arbeitsweisen und Erfolge der Evangelischen Schule Berlin Zentrum (ESBZ) an und entwickeln uns wie viel andere Schulen im Netzwerk Schule im Aufbruch (SiA) weiter.

Für die Arbeit in Lernbüros in den Fächern Deutsch und Mathematik sind die fachlichen und methodischen Inhalte in Form von Lernbausteinen aufbereitet. Diese stellen eine Fortfüh-rung und Erweiterung der Arbeit mit Wochen- und Arbeitsplänen dar. Das Navigationsproto-koll dient den SuS als Hilfe, den Überblick zu behalten, navigiert sie durch die Inhalte des Lernbausteins und bietet Transparenz bezüglich der erwarteten Kompetenzen. Im Logbuch erfolgen Einträge bzgl. der getätigten Arbeit und dem Vorhaben für die EvA-Zeiten. Einträge im Logbuch werden von der Lehrkraft regelmäßig abgezeichnet.

Für alle Schülerinnen und Schüler, die den Hauptschulabschluss anstreben, gibt es eine zu-sätzliche Lernbürozeit, die am Nachmittag liegt. Diese wird sowohl zur fachlichen Weiterar-beit als auch zur gezielten Prüfungsvorbereitung genutzt.
Die Lehrkräfte begleiten die Schülerinnen und Schüler aktiv in ihrer Arbeit und können auch mit kleineren Gruppen individuell unterstützend arbeiten.

Kurssystem

Leistungsdifferenzierung:

Im Fach Englisch wird ab Jahrgang 7 im Kurssystem gearbeitet. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten mit den Mitschülern ihres Jahrgangs auf E- oder G-Niveau jeweils in einem ihrer Leistung entsprechendem Kurs zusammen. Vor allem der Sprechanteil kann so auf beiden Niveaus zielgerichtet gefordert und gefördert werden.
Religionszugehörigkeit und individuelle Schwerpunktsetzung:
Weitere Kurse ergeben sich aufgrund der Wahl der Schülerinnen und Schüler in den Fächern Religion und Werte und Normen sowie den Wahlpflichtkursen und Profilen. In den Wahl-pflichtkursen und Profilen wird nach Neigung und individueller Schwerpunktsetzung gearbei-tet.

Oberschule Salzhausen

Schulleiterin Frau Voigt
Kreuzweg 29

Tel.:  04172 – 98680
Fax:  04172 – 986819
Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zertifizierungen