Gudrun Voigt
Schulleitung

sekretariat@obs-salzhausen.de
Schreiben Sie uns eine E-Mail

Kreuzweg 29
21376 Salzhausen

04172 – 986810
Schulbüro

Gudrun Voigt
Schulleitung

sekretariat@obs-salzhausen.de
Schreiben Sie uns eine E-Mail

Aktuelles

Bald sind Ferien & Sonderimpfaktion für Schüler*innen

Der letzte Schultag ist Mittwoch, der 21.07.2021

Unterrichtsschluss ist für alle um 10:30 Uhr – danach fahren keine Busse mehr. Wenn Sie Ihr Kind abholen, nutzen Sie bitte den Haltestreifen vor der Buskehre oder den öffentlichen Parkplatz vor dem Sportplatz. Die Parkplätze der Oberschule und des Gymnasiums halten Sie bitte unbedingt frei.

Der erste Schultag nach den Ferien ist Donnerstag, der 02.09.2021:

Unterrichtsbeginn ist

für die Jahrgänge 7 und 9            um 07:45 Uhr

für die Jahrgänge 6, 8 und 10     um 08:25 Uhr

Der Landkreis informiert über die Sonderimpfaktion für Schüler*innen:

Impfaktion_Schüler*innen.pdf

Wir wünschen allen schöne und erholsame Sommerferien und eine gesunde Rückkehr!

Schulleitung und Kollegium der OBS Salzhausen

Sie sind sich unsicher, ob ihr Kind bei Erkrankung die Schule besuchen darf?

PDFInfo zu Erkältungssymptomen

PDFAktueller Rahmenhygieneplan

Für Eltern aller Abschlussschüler*innen (Klasse 9 & 10):

Diese Seite wird derzeit überarbeitet, besuchen Sie uns gerne wieder.

Für Eltern von Grundschüler*innen:

Unsere Präsentation über die Schule finden Sie hier: Schulpräsentation 2021 Alle benötigten Formulare für die Schulanmeldung Klasse 5 finden Sie unter SERVICE. Antworten auf viele Fragen in Bezug auf den Schulübergang finden Sie hier: Wichtige_Fragen_und_Antworten

Zu den Selbsttests Zuhause und unseren Hygieneregeln:

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

mit Anordnung vom 01.04.2021 besteht ab sofort eine Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler sowie alle an der Schule beschäftigten Personen. Die Tests müssen zweimal pro Woche morgens vor dem Unterrichtsbeginn zuhause durchgeführt werden. Nur wer ein negatives Testergebnis vorlegen kann, darf die Schule betreten. Ohne negatives Testergebnis ist die Teilnahme am Präsenzunterricht und der Notbetreuung nicht möglich und der Schüler/die Schülerin muss im Distanzlernen verbleiben.

Die entsprechenden Briefe des Kultusministers sowie die Informationen für Eltern können Sie/könnt ihr unter SERVICE - Elterninformationen nachlesen.

In anderen Sprachen finden Sie die Briefe unter folgendem Link: https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/schule_neues_schuljahr/faq_schule_in_corona_zeiten/impfen-und-testen-198530.html

Mit freundlichen Grüßen

Schulleitung

Aufgrund der aktuellen Infektionslage findet der Unterricht im Wechselmodell (Szenario B) statt.
Diese aktualisierten Regeln sind von allen einzuhalten:

o Der Unterricht in den Jahrgängen 9 und 10 wird fortgeführt.
o Der Unterricht wird mit fester Sitzordnung erteilt.
o Kurse innerhalb einer Jahrgangsstufe werden erteilt.
o Ganztagsangebote (AGs) sind bis auf weiteres ausgesetzt.
o In den kalten Monaten ist der aktive Sportunterricht ausgesetzt.
o Jede Lerngruppe nutzt einen fest zugewiesenen Ein- und Ausgang, zugewiesene Toiletten und einen separaten Pausenbereich.
o Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes für den Bustransport, im Schulgebäude und im Unterricht ist verpflichtend.
o In den Pausen ist ein Mindestabstand (1,5 m) unbedingt einzuhalten, ansonsten ist das Tragen eines MNS verpflichtend - auch draußen!
o Das Arbeitsmaterial muss vollständig mitgeführt werden. Arbeitsmaterial darf nicht gegenseitig ausgeliehen werden.
o Nach jeder Pause waschen sich die Schüler*innen gründlich die Hände mit Seife oder desinfizieren sie in den Eingangsbereichen.
o In Fluren und Gängen gilt das Gebot des „Rechtsverkehrs“ oder Einbahnstraßenregelungen. An Bodenmarkierungen muss sich gehalten werden.
o Getränke und Pausenfrühstück sind in fest verschlossenen Behältern mitzubringen. Es darf nichts weitergereicht werden.
o An den Bushaltestellen ist das Einhalten des Mindestabstands sowie das Tragen eines MNS erforderlich.

Pinnwand

  • Wir wünschen euch schöne, erholsame und vor allem gesunde Sommerferien!
  • Am ersten Schultag nach den Ferien (2.9.) ans Testen denken!
  • Montags und mittwochs bitte die Tests nicht vergessen! :-)

Aus dem Schulleben

Gemüse mal anders

11.07.2021
Was für aufregende Tage liegen hinter der 8b: Sie durften (ganz legal) den Container des Schulgartens besprayen.

Wir werden aktiv – Bericht über das Projekt „Plastik und Müllvermeidung“

10.07.2021
Alle 7. und 8. Klassen der Oberschule Salzhausen beschäftigten sich intensiv mit der Thematik Plastik und Müllvermeidung im Rahmen des Projekts „Dreh ab“ des Landkreises Harburgs im Juni 2021.

Gold Auszeichnung beim Stadt-/Schulradeln

20.06.2021
Als besondere Anerkennung hat die OBS beim Stadt-/Schulradeln eine Auszeichnung in Gold erhalten.

Spenden für den Förderverein

Bei Schulengel.de können Sie mit nur drei Mausklicks Geld für die „Freunde und Förderer der Oberschule Salzhausen e.V.“ sammeln. Ganz einfach und ohne Mehrkosten!

Schulhund Mara

Mara ist eine Labradorhündin und wurde am 11.05.2015 geboren. Seit Sommer 2016 arbeitet Mara regelmäßig und gern an der Oberschule Salzhausen.

Partner

  • Volksbank Nordheide

  • Sparkasse Harburg-Buxtehude

  • Roundtable

  • Musikschule Salzhausen

  • Dreh-Ab!

  • Gemeinsam für Generationen

  • ASC Göttingen

    Oberschule Salzhausen

    Schulleiterin Frau Voigt
    Kreuzweg 29

    Tel.:  04172 – 98680
    Fax:  04172 – 986819
    Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Zertifizierungen